Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze. Öffnungszeiten: Di - Fr ab 17:00 Uhr, Sa, So + Feiertage ab 12:00, bei Brunch So ab 10:00 Uhr.
  • Beachten Sie auch unseren Bereich Catering bzw. Veranstaltungen.
  • Neue Speisekarte und neue Weinkarte: verfeinerte Standard-Speisekarte (Karte als PDF hier). Unser Motto: "Badisch-Schwäbisch-Weltoffen". Küche mit der aromatischen Frische von WildKräutern & Gewürzen, auch in der vegetarischen Kombination mit Gemüse. Drei syrische Gerichte von unserem Mitarbeiter Shadi Makhoul komplettieren das Angebot, das auch für den kleinen Hunger einiges bietet. Diese Karte möchten wir Ihnen gerne vorstellen, wie auch unsere neue Weinkarte. Unsere Spezialitätenwochen machen wir natürlich weiterhin.
  • Infos diese Woche:  Wochenkarte (pdf) hier. Am Freitag 24.03. ist wegen einer Veranstaltung geschlossen. Am Sonntag, den 26.03. sind wir auf dem Osterkräutermarkt in Meersburg mit unserem beliebten Pesto und mehr vertreten, das Restaurant ist auch geöffnet.
  • Neue Öffnungszeiten: Di (neu) - Fr ab 17:00 (neu), Sa, So und Feiertag ab 12:00, bei Brunch einmal im Monat ab 10:00 wie bisher.
  • Von Mo 27.03. bis einschließlich Do 06.04. ist zu. Wir sind auf Einkaufs- und Erholungstour in der Auvergne und im Perigord; das findet sich ab Fr 07.04. auch auf einer Spezialitätenkarte wieder.
  • Ihre Reservierungen auch für Ostern können Sie auch in dieser Zeit als Mail (siehe oben Reservierung) oder persönlich unter +49-176-96720558 vornehmen.

Aktivitäten im März

Neuigkeiten in eigener Sache: wir haben ab Di 14.03. 2017 neue Öffnungszeiten und einen zusätzlichen Tag geöffnet: neu Di – Fr neu ab 17:00, Sa und So wie bisher ab 12:00, durchgehend warme Küche, So bei Brunch ab 10:00 (einmal im Monat). Ab dem 14.03.: neue Standardkarte für den großen und kleinen Hunger. Unser Motto „Badisch- Schwäbisch- Weltoffen“. Küche mit der aromatischen Frische von WildKräutern & Gewürzen, auch in der vegetarischen Kombination mit Gemüse. Drei syrische Gerichte komplettieren das Angebot. Unser syrischer Mitarbeiter Shadi Makhoul beginnt im Sept. eine Ausbildung zum Koch, hatte aber dort bereits ein Restaurant. Unsere beliebten Themen-Aktionen führen wir natürlich weiter durch.

  • „Zarte Aromen des Nordens“ Moderne skandinavische Küche direkt inspiriert von der Region „Skåne“ (Südschweden), wo ich Familie habe: Schwedische Spezialitätenkarte von 01.03. bis 12.03.2017
  • Am Samstag 04.03. auf Reservierung „Smörgasbord“ schwedisches kalt-warmes Buffet ab 18:30 Uhr.
  • Ab 14.03. Gemüse und Kräutergerichte auf der Wochenkarte und am
  • So 19.03.: Frühlingsbrunch mit Kräutern und Gemüsen auf Reservierung
  • Fr 17.03. Kräuterführung 17 -18 Uhr, mit Elke Hermannsdorfer, Kräuterpädagogin
  • Am So 26.03. haben wir auf dem Osterkräutermarkt in Meersburg wieder einen Verkaufstand mit unseren beliebten Pestos. Das Restaurant ist auch geöffnet.
  • 27.03 bis 04.04 ist geschlossen. Wir holen Nachschub (Käse) von leckeren Produkten aus der französischen Auvergne vor Ostern.

Vorschau, Infos April 2017 (Änderungen möglich)

  • Ab 07.04. Feines aus dem Perigord und der Auvergne
  • Über Ostern: Festtagskarte, von Regionalem über Lamm bis zu Frühlingsfrischen Kräutern und den „duften“ Gerichten aus Frankreichs mittlerem Westen.
  • Ausnahmsweise ein „Samstags“ Brunch am 22.04.2017 ab 10:00
  • Ende April: Burger und Braten.

NICHT VERGESSEN: am 01. Mai feiern wir unser 5-Jähriges mit irischer Live-Musik, einem kleinen Präsent für unsere Gäste an diesem Tag, Kräuterführungen und feinen Gerichten auf der Karte.

Aktivitäten im Februar

  • Am 1. Mai führen wir fünf Jahre unser Hermannsdorfers im Schützenhaus, da wird gefeiert (bitte vormerken). Tolle Leckereien, Überraschunsgpräsent, irische Live-Musik, Kräutertour mit Elke Hermannsdorfer….
  • Ab Do 26.01. bis 05.02.2017 gibt es aufgrund des großen Erfolges der Aktion „Feines aus dem Morgenland“ mit „Syrischen Spezialitäten“ zwei Menüs mit neuen orientalischen Spezialitäten.
  • Ab 10.02. bis 19.02. Bierwochen mit Thema Craft- bzw. aromatisierte Biere.
    • Am Samstag 18.02. vom Fachmann begleitetes 4-gängiges Biermenü mit einem für uns gebrauten Schoko-Porter-Bier auf Reservierung. Preis Menü inkl Bierverprobung 33,50.
  • Brunch So 12.02.2017
  • Vom 20.02. bis 28.02. ist geschlossen, Aschermittwoch ist auf, siehe unten

Vorschau, Infos März 2017 (Änderungen möglich)

  • Ab Aschermittwoch 01.03.2017 „Sill, Sill, Sill“ Heringe eingelegt bzw. schwedischer „Tapasteller“ und mehr bzw. „Schwedisches“ direkt inspiriert von der Region „Skåne“ (Südschweden), wo meine Mutter und mein Bruder leben. Übrigens leitet sich aus diesem Wort Skandinavien ab und Dänemark ist deswegen dabei, weil Skane früher dänisch war.
    • Schwedische Spezialitätenkarte von 01.03. bis 12.03.2017
    • Am Samstag 04.03. auf Reservierung „Smörgasbord“ schwedisches kalt-warmes Buffet Preis ca. 30,00 €.
  • In der Fastenzeit ab 15.03. bis 19.03. eine vegan-vegetarische Sonderkarte und am
    • So 19.03. Frühlingsbrunch mit Kräutern und Gemüsen
  • Am 26.03. sind wir wieder auf dem Osterkräutermarkt in Meersburg mit unseren beliebten Pestos.
  • 27.03 bis 04.04 ist geschlossen.

Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze. Öffnungszeiten: Mi - Fr ab 16:00 Uhr, Sa, So + Feiertage ab 12:00, bei Brunch So ab 10:00 Uhr.
  • Beachten Sie auch unseren Bereich Catering bzw. Veranstaltungen..
  • Reiseangebot: Wir bieten im Juni eine 4-tägige Kräuter- und Naturreise in den Spreewald an, Weitere Informationen hier. Interessenten bitte kurzfristig melden.
  • So 12.02.2016 ab 10:00 auf Reservierung Brunch.
  • Ab Mi 08.02. bis So 19.02. steht die Vielfalt des Bieres im Glas und auf dem Teller im Focus. Motto: "Craft- und aromatisierte Biere". Karte Bierspezialitäten hier,  u.a. mit "badischem Thunfisch" auf Linsen mit Dunkelbiervinaigrette (aber auch die Standardkarte). Am Sa 18.02. gibt es ein Biermenü, das vom Brauer Michael Hofstätter und meinem Freund Joachim Faika fachkundig begleitet wird. Biermenü hier. Dazu trinken Sie u.a. ein bei uns hausgebrautes Craftbier "Brown Chocolate Ale". Bitte Reservierung.

    . 

    Die "Dinger" oben sind Kakaobohnen von natur aus herb, aromatisch und das wirklich leckere Brown Chocolate Ale mit einem Hauch Schoko hat Michael Hofstätter daraus (neben den typischen Bierzutaten in der Würze) für uns gebraut, damit Sie einen doppelten Endorphinaustoß haben (Schokolade und Bier). Er hat auch das Etikett entworfen.


Aktivitäten im Januar

  • Am 1. Mai führen wir immerhin fünf Jahre unser Hermannsdorfers im Schützenhaus, da wird gefeiert (bitte vormerken). Wir freuen uns auf weitere Jahre mit Ihnen.
  • Ab Fr.13.01. bis So 22.01.: direkt aus dem franz. Jura leckere Raclettegerichte mit Bio-Käse aus Chappelle des Bois und Saucisse de Morteau, der „besten Wurst“ der Welt mit Sauce Cancoillotte.…
  • Am Mi 11. und Do 12.01. ist geschlossen, da erholen sich die Wirtsleut.
  • Brunch: So 15.01.2017 ab 10:00 auf Reservierung.
  • HIGHLIGHT No 1: Küchenparty am 28.01.2017 ab 18:30

    Motto:
    Abendland trifft Morgenland“,. Wir wollen das Facelifting des Lokals mit Ihnen feiern. Liveküche und Live-Musik von „Quartissimo“, 4 Damen, die aus allen Musikbereichen virtuos etwas mit Ihren Violinen vortragen und Dan Allmayer diesmal mit seinem neuen Bob Dylan Programm. Es gibt „ca.“ 6 Gänge mit Gastkoch Mario Leuschen aus dem „Starennest“ in Steibis, Thilo Kohler, der auch schon in Nahost gearbeitet hat, Shadi Makhoul mit „Syrischem“ und meine Wenigkeit, sowie zum Start einen Superfoodappetizer von Elke Hermannsdorfer (Fachberaterin für essbare Wildpflanzen). Arrangement der korrespondierenden Weine vorgestellt vom Fachabteilungsleiter „Wein“ der Firma Getränke Kountz, Herr Holger Haverkamp. Preis Menü ohne Getränke € 44,50 wie bei der letzten Küchenparty. Weitere Überraschungen in Planung, Programm in Kürze im Internet. Reservierung erbeten.
  •  
  • Ab Do 26.01. bis 05.02.2017 gibt es aufgrund des großen Erfolges der Aktion „Feines aus dem Morgenland“ mit „Syrischen Spezialitäten“ ein Menü mit neuen orientalischen Spezialitäten. Samstag 28.01.2016  ist die Küchenparty.

Vorschau, Infos Februar 2017 (Änderungen möglich)

  • Bis So 05.02.2017 Syrische Küche
  • Ab 10.02. bis 19.02. Bierwochen mit Thema Craft- und aromatisierte Biere
  • Am 18.02. Biermenü
  • Brunch So 12.02.2017
  • Vom 20.02. bis 28.02. ist geschlossen, ab Aschermittwoch „Schwedisches direkt inspiriert von der Region „Skane“ oder „Schonen“.

Aktivitäten im Dezember

  • Pünktlich zu Weihnachten erstrahlt unser Lokal im neuen Gewand und wir sind für Sie jetzt hoffentlich noch attraktiver. Schauen Sie mal rein!
  • Auf den wechselnden Wochenkarten vor Weihnachten finden Sie adventstypische und saisonale Speisen & auch mal Ausgefallenes.
  • Wir richten Ihnen gerne Geschenkkörbe oder ansprechende Gutscheine auch für Kräuterführungen oder Brunch als Weihnachtspräsent.
  • Wir sind auch im Winter zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da
  • Am Heiligabend können Sie zwischen 11:00 und 14:00 noch Last-minute Besorgungen tätigen und ein paar Maultaschen bzw. original Kulmbacher Würste mit Kartoffelsalat oder einen Appetitschoppen zu sich nehmen.
  • 1. Und 2. Weihnachtsfeiertag ist ab 12:00 geöffnet mit einer Karte, die für jeden Geschmack für Sie und Ihre Familie etwas bietet. Die Karte können Sie bereits auf unserer Website einsehen.
  • Silvester: unser beliebtes Spezialitätenbuffet mit dem Besten des Jahres und Live- Gitarrenmusik & Kräuterräuchern mit Elke Hermannsdorfer, damit ihre Wünsche für 2017 auch in Erfüllung gehen. Karte ist bereits online.

Vorschau Januar, 2017: Am 1. Mai führen wir schon fünf Jahre unser Hermannsdorfers im Schützenhaus, da wird gefeiert (bitte vormerken).

Wir freuen uns auf mindestens 5 weitere Jahre mit Ihnen.

  • Öffnungsinfos (grundsätzlich Mi – Fr ab 16:00, Sa und So und Feiertage ab 12:00):

    An Neujahr ist ab 12:00 bis 16:00 geöffnet (dann Inventur), am Freitag Heilige Drei Könige, ist ab 12:00 geöffnet.
  • Ab Fr.13.11. bis So 22.01. gibt es direkt aus dem Jura leckere Raclettegerichte mit Bio-Käse aus Chappelle des Bois und Saucisse de Morteau, der besten Wurst der Welt.…

    Am Mi 11. und Do 12.01. ist geschlossen, da feiern wir Wirtsleut Weihnachten.
  • Brunch: So 15.01.2017 ab 10:00 auf Reservierung.
  • HIGHLIGHT No 1: wir wollen das Facelifting des Lokals mit Ihnen feiern und nutzen dazu unsere Küchenparty am 28.01.2017 ab 18:30. Motto:Abendland trifft Morgenland“, Liveküche und Live-Musik von „Quartissimo“, 4 Damen, die aus allen Musikbereichen virtuos etwas mit Ihren Violinen vortragen. Ein Genussfest für die Sinne. Reservierung erbeten. Näheres folgt siehe auch nächster Punkt.
  • Ab Do 26.01. bis 05.02.2017 gibt es aufgrund des großen Erfolges der Aktion „Feines aus dem Morgenland“ mit „Syrischen Spezialitäten“ ein Menü mit neuen orientalischen Spezialitäten. Samstag  ist die Küchenparty

Aktivitäten im November

  • Die Umgestaltung unseres Lokals wird ohne Beeinträchtigung für unser Geschäft im November über die Bühne gehen. Dabei wird auch eine neue Ausschilderung erfolgen.
  • Ab Fr 04.11 bis So 13.11.2016 gibt es eine Spezialitätenwoche „Frankreichs Süden, Languedoc-Midi-Pyrenée, Ente, Fisch, Pastis und Co. Direkt von unserer Reise dorthin. Tolle Karte schon im Internet. Unsere Gegenschwieger in Spe aus Carcassonne hatten gute Tipps für uns bereit. Ente spielt schon eine Rolle auf der Karte, am Fr 11.11. gibt es auf Reservierung Gans.
  • Do 17.11.2016, Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist). Frau Armbruster hat das Buch „der kleine Apfelkönig vom Bodensee“ verfasst, in dem heimische Sagengestalten, aber auch das Schützenhaus mit der Kräuterfrau und dem guten Kartoffelbrot eine Rolle spielen. Das Buch ist für Alt und Jung und es ist ein echter Spaß die Region im Buch zu entdecken. Reservierung erbeten.
  • So 20.11. Brunch, Reservierung erbeten.
  • Ab 23.11. bis 04.12. orientalische Küche inspiriert und begleitet von Herr Shadi Makhoul, unserem neuen Mitarbeiter aus Syrien.



    Vorschau Dezember und Jahreswechsel (Änderungen möglich)
  • Auf den wechselnden Wochenkarte finden Sie adventstypische bzw. saisonale Speisen
  • Wir sind auch im Winter zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da, daneben machen wir wieder eine Küchenparty undund..Näheres folgt.
  • Noch Termine für Weihnachtsfeiern frei.
  • Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag ist ab 12:00 geöffnet mit einer Karte, die für jeden Geschmack für Sie und Ihre Familie etwas bietet.
  • Silvester: unser geschätztes Spezialitätenbuffet mit dem Besten des Jahres und Live- Gitarrenmusik. Dieses Jahr halten wir zugunsten des Komforts die Sitzplatzzahl kleiner, was eine geringere Reservierungskapazität mit sich bringt, wer zuerst kommt…..

Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze.
  • Von Mo 24.10. bis Do 03.11. ist das Restaurant geschlossen, Reservierungsanfragen werden selbstverständlich bearbeitet, sie können uns unter 0176-96720558 mobil erreichen oder senden uns eine Mail an th@hermannsdorfers-kontor.de.
  •  "Frankreichs Süden: Languedoc-Midi-Pyrenée". Ab Fr den 04.11. um 16:00 geht es mit direkt mitgebrachter Ware los, bis So 13.11. Spezialitätenkarte hier, in Caracassonne ins Netz gestellt.                                                                                   

    Tielle aus Sete, Anchovis aus Collioure, "Hergado" aus Carcassonne
  • Wir haben, wie oben angedeutet, noch Termine für Weihnachtsfeiern und wie immer den Winter durch geöffnet- auch an Weihnachten mit einer feinen Karte, auf der jeder etwas findet und an Silvester können Sie sich wieder auf unser Silvesterbuffet inkl. Champagner mit Live-Gitarrenklängen freuen. Da wir die Sitzplätze zugunsten des Komforts dies Jahr geringer halten, gibt es auch weniger Reservierungskapazität, wer zuerst kommt..........
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mi bis Fr ab 16:00, Sa und So (+ Feiertage) ab 12:00 bzw. bei Brunch ab 10:00. (Täglich Standardkarte und Tagesgerichte bzw. Wochenkarte, außer bei anderslautender Ankündigung) durchgehend warme Küche.

Aktivitäten im Oktober

  • Gratulation an meine Frau zum Hochschulzertifikat: Elke Hermannsdorfer hat im Sept. mit bestandener Prüfung ein Hochschulzertifikat zur „Fachberaterin für essbare Wildpflanzen“ erworben. Dozent: Dr. Markus Strauß bekannt aus Funk und Fernsehen und demnächst in Geo-Spezial „vegetarisch“.
  • Indisch inspirierte Küche bis Sonntag 09.10.
  • Am 06.10. um 19:30 „Bildvortrag, Klosterschule und  Tal Likir, Ladakh. Dr. Klaus Antons, Niklas Best und Thomas Hermannsdorfer“. Reservierung.
  • Unsere Märkte im Oktober:
    • Am Mo 03.10. sind wir von 11-18 Uhr mit einem Stand auf dem Bauernmarkt zum Kreisfamilienfest am Marstall im Schloss Salem.
    • So 09.10.2016 Kräuterkunde-Stand beim „Erlebnistag im Kloster“ Salem „den Mönchen in den Topf geschaut“.
    • So 16.10.2016 Stand Meersburger Herbstmarkt 11-17 Uhr
  • Ein Brunch im Oktober ist ausgebucht, am 16.10. haben wir noch Plätze.
  • „Herbstliches“ mit Wild und Braten ab Mi 12.10. bis 24.10.
  • Mi 19.10.2016 abends ca 19:00: kleines musikalisches Intermezzo mit „Quartissimo“, 4 Streicherinnen aus Hagnau
  • Ab Mo 24.10. bis einschließlich Do 03.11 ist geschlossen, Einkaufsurlaub und geplanter Beginn Umgestaltung Lokal.

    Vorschau November (Änderungen möglich)
  • Ab 04.11. für 14 Tage Spezialitäten, von unserer Reise aus dem Languedoc und den Pyrenäen.

    Am 05.11 ist abends eine geschlossene Gesellschaft.
  • Do 17.11.2016, Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist).
  • So 20.11. Brunch
  • Ab 23.11. orientalische Küche mit Shadi unserem neuen Mitarbeiter aus Syrien.

Aktivitäten im September

  • Neues in eigener Sache: Wir sind schon ziemlich weit in der Planungsphase für das Facelifting des Lokals und des Kontors. Andere Stühle, Dekoration, Umgestaltung Bereich Kontor, Windfang, (auch zur Schalldämpfung)und bessere Ausschilderung sind u.a. die Themen. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.
  • Ab Mi 07.09. sind die Bretagne und die Auvergne für 14 Tage im Fokus unserer Spezialitätenkarte. Die Auvergne, da ich von dort gerade selbst frische Ware mitbringe. Es gibt diesmal einen Superkäse: „zwei Jahre alter Salers aber auch einen feinen Miel (Honig) de Bourdine (Faulbaum), luftgetrocknete Wurst etc“, die Bretagne wird sicher Austern, Langoustines, Coquilles St.Jaques und Cotriade bringen und in beiden Regionen gibt es Lapin (Kaninchen).
  • Ab 28 bzw. 29.09. wird es wieder indisch, 14 Tage gibt es bekannt authentisch, indisch inspirierte Gerichte. Am Donnerstag den 29.09. gibt es einen Vortrag von Dr. Klaus Antons (mit dem ich in Ladakh war) begleitet von den letzten beiden Ladakh-Besuchern aus unserer Likir-Kloster-Support Gruppe mit unserem Mitarbeiter Niklas Best) 29.09. Uhrzeit kommt.
  • Brunch im September auf Nachfrage.
  • Die Kräutertermine finden Sie auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Vorschau Oktober (Änderungen möglich)

  • Indische Küche, bis 09.10.
  • Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist), Termin wird noch im Internet mitgeteilt
  • Brunch im Oktober ist voraussichtlich der 16.10.
  • Herbstliche Braten und Wild ab 12.10.
  • Ab Mo 24.10. bis einschließlich Do 03.11 ist geschlossen, Urlaub und Umgestaltung?
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Seiten

Subscribe to www.hermannsdorfers-kontor.de RSS