Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze. Öffnungszeiten: Mi - Fr ab 16:00 Uhr, Sa, So + Feiertage ab 12:00, bei Brunch So ab 10:00 Uhr.
  • Beachten Sie auch unseren Bereich Catering bzw. Veranstaltungen..
  • Reiseangebot: Wir bieten im Juni erstmals eine 4-tägige Kräuter- und Naturreise in die "Kolonieschänke" nach Burg im Spreewald an, dem ersten klimaneutralen Biohotel Brandenburgs. Weitere Informationen hier. Interessenten bitte kurzfristig mit uns in Verbindung setzen.
  • Von Fr 13.01. bis So 22.01.gibt es "Feines direkt aus der Franche Comté, dem französischen Jura" Spezialitätenkarte hier.
  • 28.01. Highlight Küchenparty, Näheres im Newsletter und  unter Aktuelles des Monats.

Aktivitäten im Januar

  • Am 1. Mai führen wir immerhin fünf Jahre unser Hermannsdorfers im Schützenhaus, da wird gefeiert (bitte vormerken). Wir freuen uns auf weitere Jahre mit Ihnen.
  • Ab Fr.13.01. bis So 22.01.: direkt aus dem franz. Jura leckere Raclettegerichte mit Bio-Käse aus Chappelle des Bois und Saucisse de Morteau, der „besten Wurst“ der Welt mit Sauce Cancoillotte.…
  • Am Mi 11. und Do 12.01. ist geschlossen, da erholen sich die Wirtsleut.
  • Brunch: So 15.01.2017 ab 10:00 auf Reservierung.
  • HIGHLIGHT No 1: Küchenparty am 28.01.2017 ab 18:30

    Motto:
    Abendland trifft Morgenland“,. Wir wollen das Facelifting des Lokals mit Ihnen feiern. Liveküche und Live-Musik von „Quartissimo“, 4 Damen, die aus allen Musikbereichen virtuos etwas mit Ihren Violinen vortragen und Dan Allmayer diesmal mit seinem neuen Bob Dylan Programm. Es gibt „ca.“ 6 Gänge mit Gastkoch Mario Leuschen aus dem „Starennest“ in Steibis, Thilo Kohler, der auch schon in Nahost gearbeitet hat, Shadi Makhoul mit „Syrischem“ und meine Wenigkeit, sowie zum Start einen Superfoodappetizer von Elke Hermannsdorfer (Fachberaterin für essbare Wildpflanzen). Arrangement der korrespondierenden Weine vorgestellt vom Fachabteilungsleiter „Wein“ der Firma Getränke Kountz, Herr Holger Haverkamp. Preis Menü ohne Getränke € 44,50 wie bei der letzten Küchenparty. Weitere Überraschungen in Planung, Programm in Kürze im Internet. Reservierung erbeten.
  •  
  • Ab Do 26.01. bis 05.02.2017 gibt es aufgrund des großen Erfolges der Aktion „Feines aus dem Morgenland“ mit „Syrischen Spezialitäten“ ein Menü mit neuen orientalischen Spezialitäten. Samstag 28.01.2016  ist die Küchenparty.

Vorschau, Infos Februar 2017 (Änderungen möglich)

  • Bis So 05.022017 Syrische Küche
  • Ab 10.02. bis 19.02. Bierwochen mit Thema Craft- und aromatisierte Biere
  • Am17.02. Biermenü
  • Brunch So 12.02.2017
  • Vom 20.02. bis 28.02. ist geschlossen, ab Aschermittwoch „Schwedisches direkt inspiriert von der Region „Skane“ oder „Schonen“.

Aktivitäten im Dezember

  • Pünktlich zu Weihnachten erstrahlt unser Lokal im neuen Gewand und wir sind für Sie jetzt hoffentlich noch attraktiver. Schauen Sie mal rein!
  • Auf den wechselnden Wochenkarten vor Weihnachten finden Sie adventstypische und saisonale Speisen & auch mal Ausgefallenes.
  • Wir richten Ihnen gerne Geschenkkörbe oder ansprechende Gutscheine auch für Kräuterführungen oder Brunch als Weihnachtspräsent.
  • Wir sind auch im Winter zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da
  • Am Heiligabend können Sie zwischen 11:00 und 14:00 noch Last-minute Besorgungen tätigen und ein paar Maultaschen bzw. original Kulmbacher Würste mit Kartoffelsalat oder einen Appetitschoppen zu sich nehmen.
  • 1. Und 2. Weihnachtsfeiertag ist ab 12:00 geöffnet mit einer Karte, die für jeden Geschmack für Sie und Ihre Familie etwas bietet. Die Karte können Sie bereits auf unserer Website einsehen.
  • Silvester: unser beliebtes Spezialitätenbuffet mit dem Besten des Jahres und Live- Gitarrenmusik & Kräuterräuchern mit Elke Hermannsdorfer, damit ihre Wünsche für 2017 auch in Erfüllung gehen. Karte ist bereits online.

Vorschau Januar, 2017: Am 1. Mai führen wir schon fünf Jahre unser Hermannsdorfers im Schützenhaus, da wird gefeiert (bitte vormerken).

Wir freuen uns auf mindestens 5 weitere Jahre mit Ihnen.

  • Öffnungsinfos (grundsätzlich Mi – Fr ab 16:00, Sa und So und Feiertage ab 12:00):

    An Neujahr ist ab 12:00 bis 16:00 geöffnet (dann Inventur), am Freitag Heilige Drei Könige, ist ab 12:00 geöffnet.
  • Ab Fr.13.11. bis So 22.01. gibt es direkt aus dem Jura leckere Raclettegerichte mit Bio-Käse aus Chappelle des Bois und Saucisse de Morteau, der besten Wurst der Welt.…

    Am Mi 11. und Do 12.01. ist geschlossen, da feiern wir Wirtsleut Weihnachten.
  • Brunch: So 15.01.2017 ab 10:00 auf Reservierung.
  • HIGHLIGHT No 1: wir wollen das Facelifting des Lokals mit Ihnen feiern und nutzen dazu unsere Küchenparty am 28.01.2017 ab 18:30. Motto:Abendland trifft Morgenland“, Liveküche und Live-Musik von „Quartissimo“, 4 Damen, die aus allen Musikbereichen virtuos etwas mit Ihren Violinen vortragen. Ein Genussfest für die Sinne. Reservierung erbeten. Näheres folgt siehe auch nächster Punkt.
  • Ab Do 26.01. bis 05.02.2017 gibt es aufgrund des großen Erfolges der Aktion „Feines aus dem Morgenland“ mit „Syrischen Spezialitäten“ ein Menü mit neuen orientalischen Spezialitäten. Samstag  ist die Küchenparty

Aktivitäten im November

  • Die Umgestaltung unseres Lokals wird ohne Beeinträchtigung für unser Geschäft im November über die Bühne gehen. Dabei wird auch eine neue Ausschilderung erfolgen.
  • Ab Fr 04.11 bis So 13.11.2016 gibt es eine Spezialitätenwoche „Frankreichs Süden, Languedoc-Midi-Pyrenée, Ente, Fisch, Pastis und Co. Direkt von unserer Reise dorthin. Tolle Karte schon im Internet. Unsere Gegenschwieger in Spe aus Carcassonne hatten gute Tipps für uns bereit. Ente spielt schon eine Rolle auf der Karte, am Fr 11.11. gibt es auf Reservierung Gans.
  • Do 17.11.2016, Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist). Frau Armbruster hat das Buch „der kleine Apfelkönig vom Bodensee“ verfasst, in dem heimische Sagengestalten, aber auch das Schützenhaus mit der Kräuterfrau und dem guten Kartoffelbrot eine Rolle spielen. Das Buch ist für Alt und Jung und es ist ein echter Spaß die Region im Buch zu entdecken. Reservierung erbeten.
  • So 20.11. Brunch, Reservierung erbeten.
  • Ab 23.11. bis 04.12. orientalische Küche inspiriert und begleitet von Herr Shadi Makhoul, unserem neuen Mitarbeiter aus Syrien.



    Vorschau Dezember und Jahreswechsel (Änderungen möglich)
  • Auf den wechselnden Wochenkarte finden Sie adventstypische bzw. saisonale Speisen
  • Wir sind auch im Winter zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da, daneben machen wir wieder eine Küchenparty undund..Näheres folgt.
  • Noch Termine für Weihnachtsfeiern frei.
  • Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag ist ab 12:00 geöffnet mit einer Karte, die für jeden Geschmack für Sie und Ihre Familie etwas bietet.
  • Silvester: unser geschätztes Spezialitätenbuffet mit dem Besten des Jahres und Live- Gitarrenmusik. Dieses Jahr halten wir zugunsten des Komforts die Sitzplatzzahl kleiner, was eine geringere Reservierungskapazität mit sich bringt, wer zuerst kommt…..

Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze.
  • Von Mo 24.10. bis Do 03.11. ist das Restaurant geschlossen, Reservierungsanfragen werden selbstverständlich bearbeitet, sie können uns unter 0176-96720558 mobil erreichen oder senden uns eine Mail an th@hermannsdorfers-kontor.de.
  •  "Frankreichs Süden: Languedoc-Midi-Pyrenée". Ab Fr den 04.11. um 16:00 geht es mit direkt mitgebrachter Ware los, bis So 13.11. Spezialitätenkarte hier, in Caracassonne ins Netz gestellt.                                                                                   

    Tielle aus Sete, Anchovis aus Collioure, "Hergado" aus Carcassonne
  • Wir haben, wie oben angedeutet, noch Termine für Weihnachtsfeiern und wie immer den Winter durch geöffnet- auch an Weihnachten mit einer feinen Karte, auf der jeder etwas findet und an Silvester können Sie sich wieder auf unser Silvesterbuffet inkl. Champagner mit Live-Gitarrenklängen freuen. Da wir die Sitzplätze zugunsten des Komforts dies Jahr geringer halten, gibt es auch weniger Reservierungskapazität, wer zuerst kommt..........
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mi bis Fr ab 16:00, Sa und So (+ Feiertage) ab 12:00 bzw. bei Brunch ab 10:00. (Täglich Standardkarte und Tagesgerichte bzw. Wochenkarte, außer bei anderslautender Ankündigung) durchgehend warme Küche.

Aktivitäten im Oktober

  • Gratulation an meine Frau zum Hochschulzertifikat: Elke Hermannsdorfer hat im Sept. mit bestandener Prüfung ein Hochschulzertifikat zur „Fachberaterin für essbare Wildpflanzen“ erworben. Dozent: Dr. Markus Strauß bekannt aus Funk und Fernsehen und demnächst in Geo-Spezial „vegetarisch“.
  • Indisch inspirierte Küche bis Sonntag 09.10.
  • Am 06.10. um 19:30 „Bildvortrag, Klosterschule und  Tal Likir, Ladakh. Dr. Klaus Antons, Niklas Best und Thomas Hermannsdorfer“. Reservierung.
  • Unsere Märkte im Oktober:
    • Am Mo 03.10. sind wir von 11-18 Uhr mit einem Stand auf dem Bauernmarkt zum Kreisfamilienfest am Marstall im Schloss Salem.
    • So 09.10.2016 Kräuterkunde-Stand beim „Erlebnistag im Kloster“ Salem „den Mönchen in den Topf geschaut“.
    • So 16.10.2016 Stand Meersburger Herbstmarkt 11-17 Uhr
  • Ein Brunch im Oktober ist ausgebucht, am 16.10. haben wir noch Plätze.
  • „Herbstliches“ mit Wild und Braten ab Mi 12.10. bis 24.10.
  • Mi 19.10.2016 abends ca 19:00: kleines musikalisches Intermezzo mit „Quartissimo“, 4 Streicherinnen aus Hagnau
  • Ab Mo 24.10. bis einschließlich Do 03.11 ist geschlossen, Einkaufsurlaub und geplanter Beginn Umgestaltung Lokal.

    Vorschau November (Änderungen möglich)
  • Ab 04.11. für 14 Tage Spezialitäten, von unserer Reise aus dem Languedoc und den Pyrenäen.

    Am 05.11 ist abends eine geschlossene Gesellschaft.
  • Do 17.11.2016, Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist).
  • So 20.11. Brunch
  • Ab 23.11. orientalische Küche mit Shadi unserem neuen Mitarbeiter aus Syrien.

Aktivitäten im September

  • Neues in eigener Sache: Wir sind schon ziemlich weit in der Planungsphase für das Facelifting des Lokals und des Kontors. Andere Stühle, Dekoration, Umgestaltung Bereich Kontor, Windfang, (auch zur Schalldämpfung)und bessere Ausschilderung sind u.a. die Themen. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.
  • Ab Mi 07.09. sind die Bretagne und die Auvergne für 14 Tage im Fokus unserer Spezialitätenkarte. Die Auvergne, da ich von dort gerade selbst frische Ware mitbringe. Es gibt diesmal einen Superkäse: „zwei Jahre alter Salers aber auch einen feinen Miel (Honig) de Bourdine (Faulbaum), luftgetrocknete Wurst etc“, die Bretagne wird sicher Austern, Langoustines, Coquilles St.Jaques und Cotriade bringen und in beiden Regionen gibt es Lapin (Kaninchen).
  • Ab 28 bzw. 29.09. wird es wieder indisch, 14 Tage gibt es bekannt authentisch, indisch inspirierte Gerichte. Am Donnerstag den 29.09. gibt es einen Vortrag von Dr. Klaus Antons (mit dem ich in Ladakh war) begleitet von den letzten beiden Ladakh-Besuchern aus unserer Likir-Kloster-Support Gruppe mit unserem Mitarbeiter Niklas Best) 29.09. Uhrzeit kommt.
  • Brunch im September auf Nachfrage.
  • Die Kräutertermine finden Sie auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Vorschau Oktober (Änderungen möglich)

  • Indische Küche, bis 09.10.
  • Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist), Termin wird noch im Internet mitgeteilt
  • Brunch im Oktober ist voraussichtlich der 16.10.
  • Herbstliche Braten und Wild ab 12.10.
  • Ab Mo 24.10. bis einschließlich Do 03.11 ist geschlossen, Urlaub und Umgestaltung?
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze.
  •  Ab Mi 31.08 bis So 04.09 gibt es eine feine Spezialitätenkarte von "Maultaschenburger bis Zwetschgenknödel" Spezialitätenkarte als PDF hier. Unsere Standardkarte läuft natürlich auch. 
  • Ab Mi 07.09. erstes Highlight im September: Auvergne, Bretagne: da Käsenotstand herrschte, der dringend zu beheben war, fuhr der Chef auf einen Kurztrip nach Salers/Cantal zu unseren Freunden in der Auvergne und es gibt Nachschub am Kontormarkt u.a. auch Bourdaine-Honig eine Rarität. Auf der Karte von Austern und Langoustines (Kaisergranat), bis Turbot (Steinbutt) und Loup de Mer bzw. Lotte, von Coquilles Saint Jaques bis Lapin (Kaninchen) und Pounti (Auvergner Spezialität), von Dry Aged Beef "au Bleu d´Auvergne" bis zum Café Gourmand mit typischen Desserts aus beiden Regionen. Aber es gibt auch unsere Karte mit dem Guten von hier für Leut die "auswärtiges net so möget", die liegen uns genau so am Herzen. Am besten vorbei kommen und probieren.
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mi bis Fr ab 16:00, Sa und So (+ Feiertage) ab 12:00 bzw. bei Brunch ab 10:00. (Täglich Standardkarte und Tagesgerichte bzw. Wochenkarte, außer bei anderslautender Ankündigung) durchgehend warme Küche.

Aktivitäten im Juli

  • Sommer-Highlight bei Hermannsdorfers:

    Blues n´Barbecue am 09.07. ab 18:30 mit Nottys Jug Serenadern (Eintritt € 7,00) dazu feine Barbecue Spezialitäten wie Pulled Pork oder „5 h Lamm“ als Art orientalisches Barbecue, aber auch Schweinerücken und Vegetarisches und am Sonntag 10.07. ab 11:30 Blech n´Braten mit den Schimmelbühlern. Das Plakat finden Sie im Anhang der Mail und kann auch gekauft werden.
  • Brunch im Juli ist am 24.07. Bitte Reservierung.
  • Im Juli (20.-24.07) machen wir eine kleine „Oriental Journey“ mit indischem und israelisch-palästinensischem Einfluss. Aber in einer etwas verkürzten Form. Mehr kommt noch diese Jahr im Herbst.
  • Die Kräutertermine finden Sie auf www.wildkraeutererlebnisse.de



Vorschau August (Änderungen vorbehalten):

  • Es gibt die Möglichkeit an einem Kochkurs zusätzlich zu einer kleinen Gruppe von 5 Personen teilzunehmen. Termin Sa 13.08. ab ca. 10 Uhr.
  • Brunch im August ist voraussichtlich am So 28.08.2016, bitte reservieren.
  • August ist Ferienmonat und so mache ich als Entgegenkommen für die Feriengäste, die zu uns kommen eine Hommage an das Badisch-Schwäbische Ländle in Form einer Spätzle- Maultaschen Woche…. Aber wie immer in unserer Version und Kinder (auch große Kinder) können da mal Spätzle schaben am Kontortisch üben. Ab 24.08.2016.
  • Anfang August könnte es Fisch unter anderem auch vom Bodensee geben, laut meinem Fischer gehen die Fänge jetzt nach oben.
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Aktivitäten im Juni

Den Juni stellen wir – inspiriert durch die EM - ganz in das Zeichen von Europa, natürlich inklusiv Baden Württemberg. Unser Motto lautet: „Leibspeisen aus em Ländle und von europäischen Freunden“. Dabei gibt es auf den Wochenkarten typische „Leibspeisen“, die Sie als Gäste bei uns so schätzen. Erstmals dabei ist noch Südtirol, mit frischer Ware von unserem Kurztrip. Diese Woche noch bis 12.06.

  • Unser EM-Gewinnspiel: jeder Gast der während der EM ab 11.06.2016 und bis 10.07.2016 zu uns kommt, kann seinen kulinarischen Europameistertip „meine Leibspeise“ bei uns abgeben. Unter den abgegebenen Votierungen losen wir drei Gutscheine bei uns aus (1. Preis 60 €, 2. Preis 35 € und 3. Preis: ein Einkaufsgutschein Kontor für 15,00 €).
  •  Am 25.06. gibt es bei ausreichend Reservierungen (ca. 20-25) ein europäisches Mitsommerbuffet mit schwedischem Touch ab 19:00. Reservierungen bitte bis 19.06.2016. Preis ca. 30,00 €.
  • Diesen Monat ist der Brunch an einem Samstag, den 18.06. ab 10:00 Uhr
  • Bei uns kann man die Spiele der EM im Kräuterhäusle sehen.

Vorschau Juli: Änderungen noch vorbehalten.

  • Sommer-Highlight bei Hermannsdorfers: Blues n Barbecue am 09.07. mit Nottys Jug Serenaders (Eintritt € 7,00) und am So Blech n´Braten mit den Schimmelbühlern. Das Plakat finden Sie im Anhang der Mail und kann auch gekauft werden.
  • Brunch im Juli ist voraussichtlich am 24.07.
  • Im Juli (20.-24.07) wollen wir sie schon mal in Ferienstimmung versetzen und machen wieder mal Kulinarisch Spanien oder vielleicht auch für die, die mehr Fernweh haben, wieder Indisch. Da können Sie als unsere Stammgäste ja mal ein bisschen Input geben.
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Seiten

Subscribe to www.hermannsdorfers-kontor.de RSS