Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze.
  • Indisch inspirierte Gerichte mit neuen Gerichten von Mi 08.09. bis So 09.10.  Karte Indische Gerichte hier. Es läuft auch unsere Standardkarte. Am Do 06.10. können Sie um 19:30 einen Bildvortrag von meinem Freund Dr. Klaus Antons, Niklas Best und mir über das Kloster Likir in Ladakh auf sich wirken lassen. Bitte Reservierung.  
  • Am Montag, den 03.10. haben wir mittags bis 15:30 eine geschlossene Gesellschaft.
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mi bis Fr ab 16:00, Sa und So (+ Feiertage) ab 12:00 bzw. bei Brunch ab 10:00. (Täglich Standardkarte und Tagesgerichte bzw. Wochenkarte, außer bei anderslautender Ankündigung) durchgehend warme Küche.

Aktivitäten im September

  • Neues in eigener Sache: Wir sind schon ziemlich weit in der Planungsphase für das Facelifting des Lokals und des Kontors. Andere Stühle, Dekoration, Umgestaltung Bereich Kontor, Windfang, (auch zur Schalldämpfung)und bessere Ausschilderung sind u.a. die Themen. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.
  • Ab Mi 07.09. sind die Bretagne und die Auvergne für 14 Tage im Fokus unserer Spezialitätenkarte. Die Auvergne, da ich von dort gerade selbst frische Ware mitbringe. Es gibt diesmal einen Superkäse: „zwei Jahre alter Salers aber auch einen feinen Miel (Honig) de Bourdine (Faulbaum), luftgetrocknete Wurst etc“, die Bretagne wird sicher Austern, Langoustines, Coquilles St.Jaques und Cotriade bringen und in beiden Regionen gibt es Lapin (Kaninchen).
  • Ab 28 bzw. 29.09. wird es wieder indisch, 14 Tage gibt es bekannt authentisch, indisch inspirierte Gerichte. Am Donnerstag den 29.09. gibt es einen Vortrag von Dr. Klaus Antons (mit dem ich in Ladakh war) begleitet von den letzten beiden Ladakh-Besuchern aus unserer Likir-Kloster-Support Gruppe mit unserem Mitarbeiter Niklas Best) 29.09. Uhrzeit kommt.
  • Brunch im September auf Nachfrage.
  • Die Kräutertermine finden Sie auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Vorschau Oktober (Änderungen möglich)

  • Indische Küche, bis 09.10.
  • Musikalische Lesung von Frau Armbruster, am Klavier vertont von Ihrem Mann (Pianist), Termin wird noch im Internet mitgeteilt
  • Brunch im Oktober ist voraussichtlich der 16.10.
  • Herbstliche Braten und Wild ab 12.10.
  • Ab Mo 24.10. bis einschließlich Do 03.11 ist geschlossen, Urlaub und Umgestaltung?
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze.
  •  Ab Mi 31.08 bis So 04.09 gibt es eine feine Spezialitätenkarte von "Maultaschenburger bis Zwetschgenknödel" Spezialitätenkarte als PDF hier. Unsere Standardkarte läuft natürlich auch. 
  • Ab Mi 07.09. erstes Highlight im September: Auvergne, Bretagne: da Käsenotstand herrschte, der dringend zu beheben war, fuhr der Chef auf einen Kurztrip nach Salers/Cantal zu unseren Freunden in der Auvergne und es gibt Nachschub am Kontormarkt u.a. auch Bourdaine-Honig eine Rarität. Auf der Karte von Austern und Langoustines (Kaisergranat), bis Turbot (Steinbutt) und Loup de Mer bzw. Lotte, von Coquilles Saint Jaques bis Lapin (Kaninchen) und Pounti (Auvergner Spezialität), von Dry Aged Beef "au Bleu d´Auvergne" bis zum Café Gourmand mit typischen Desserts aus beiden Regionen. Aber es gibt auch unsere Karte mit dem Guten von hier für Leut die "auswärtiges net so möget", die liegen uns genau so am Herzen. Am besten vorbei kommen und probieren.
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mi bis Fr ab 16:00, Sa und So (+ Feiertage) ab 12:00 bzw. bei Brunch ab 10:00. (Täglich Standardkarte und Tagesgerichte bzw. Wochenkarte, außer bei anderslautender Ankündigung) durchgehend warme Küche.

Aktivitäten im Juli

  • Sommer-Highlight bei Hermannsdorfers:

    Blues n´Barbecue am 09.07. ab 18:30 mit Nottys Jug Serenadern (Eintritt € 7,00) dazu feine Barbecue Spezialitäten wie Pulled Pork oder „5 h Lamm“ als Art orientalisches Barbecue, aber auch Schweinerücken und Vegetarisches und am Sonntag 10.07. ab 11:30 Blech n´Braten mit den Schimmelbühlern. Das Plakat finden Sie im Anhang der Mail und kann auch gekauft werden.
  • Brunch im Juli ist am 24.07. Bitte Reservierung.
  • Im Juli (20.-24.07) machen wir eine kleine „Oriental Journey“ mit indischem und israelisch-palästinensischem Einfluss. Aber in einer etwas verkürzten Form. Mehr kommt noch diese Jahr im Herbst.
  • Die Kräutertermine finden Sie auf www.wildkraeutererlebnisse.de



Vorschau August (Änderungen vorbehalten):

  • Es gibt die Möglichkeit an einem Kochkurs zusätzlich zu einer kleinen Gruppe von 5 Personen teilzunehmen. Termin Sa 13.08. ab ca. 10 Uhr.
  • Brunch im August ist voraussichtlich am So 28.08.2016, bitte reservieren.
  • August ist Ferienmonat und so mache ich als Entgegenkommen für die Feriengäste, die zu uns kommen eine Hommage an das Badisch-Schwäbische Ländle in Form einer Spätzle- Maultaschen Woche…. Aber wie immer in unserer Version und Kinder (auch große Kinder) können da mal Spätzle schaben am Kontortisch üben. Ab 24.08.2016.
  • Anfang August könnte es Fisch unter anderem auch vom Bodensee geben, laut meinem Fischer gehen die Fänge jetzt nach oben.
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Aktivitäten im Juni

Den Juni stellen wir – inspiriert durch die EM - ganz in das Zeichen von Europa, natürlich inklusiv Baden Württemberg. Unser Motto lautet: „Leibspeisen aus em Ländle und von europäischen Freunden“. Dabei gibt es auf den Wochenkarten typische „Leibspeisen“, die Sie als Gäste bei uns so schätzen. Erstmals dabei ist noch Südtirol, mit frischer Ware von unserem Kurztrip. Diese Woche noch bis 12.06.

  • Unser EM-Gewinnspiel: jeder Gast der während der EM ab 11.06.2016 und bis 10.07.2016 zu uns kommt, kann seinen kulinarischen Europameistertip „meine Leibspeise“ bei uns abgeben. Unter den abgegebenen Votierungen losen wir drei Gutscheine bei uns aus (1. Preis 60 €, 2. Preis 35 € und 3. Preis: ein Einkaufsgutschein Kontor für 15,00 €).
  •  Am 25.06. gibt es bei ausreichend Reservierungen (ca. 20-25) ein europäisches Mitsommerbuffet mit schwedischem Touch ab 19:00. Reservierungen bitte bis 19.06.2016. Preis ca. 30,00 €.
  • Diesen Monat ist der Brunch an einem Samstag, den 18.06. ab 10:00 Uhr
  • Bei uns kann man die Spiele der EM im Kräuterhäusle sehen.

Vorschau Juli: Änderungen noch vorbehalten.

  • Sommer-Highlight bei Hermannsdorfers: Blues n Barbecue am 09.07. mit Nottys Jug Serenaders (Eintritt € 7,00) und am So Blech n´Braten mit den Schimmelbühlern. Das Plakat finden Sie im Anhang der Mail und kann auch gekauft werden.
  • Brunch im Juli ist voraussichtlich am 24.07.
  • Im Juli (20.-24.07) wollen wir sie schon mal in Ferienstimmung versetzen und machen wieder mal Kulinarisch Spanien oder vielleicht auch für die, die mehr Fernweh haben, wieder Indisch. Da können Sie als unsere Stammgäste ja mal ein bisschen Input geben.
  • Die Kräutertermine finden Sie zu gegebener Zeit auf www.wildkraeutererlebnisse.de

Aktivitäten und Infos Mai 2016

  • ÜBRIGENS:
    • wir haben an allen Feiertagen ab 12:00 geöffnet
    • am 09.07. ab 18:30 gibt es Hermannsdorfers- Blueskonzert mit Barbecuespezialitäten, es spielen „Nottys Jug Serenaders“ aus Konstanz, manchen vom Sommertheater in Überlingen bekannt. Man kann jetzt schon reservieren. Eintritt ca. 7,00 €.
    • Am Sonntag 10.07.ab 11:30 spielen die „Schimmelbühler“ aus Daisendorf ein Konzert mit heimischem (Blues-)Blasmusikklängen
  • Do 05.05. Vatertag ab 11:00 geöffnet: Spezialitätenkarte
  • So 08.05.2016 Muttertag à la Carte und zusätzlich: 3-gängiges Muttertags Menü  (Wildkräutersalat, Kalb & Spargel, sowie Dessert für € 24,80) Bitte reservieren. (Auch als Geschenkgutschein)
  • Pfingsten: „Seien Sie kein (Pfingst)Ochse“ kommen Sie zum Hermannsdorfer, feine Spezialitätenkarte. Pfingstmontag ist ab 12:00 geöffnet.
  • Ab Sa 21.05. gibt es eine Aktionswoche rund um Kräuter und Gewürze: „heimische Wildnis, fein kombiniert“. „Von Tappas bis Smothie, vom Burger zum Spargel, vom Kretzer zu Kartoffeln mit grüner Soß“. Sa 21.05 und Sa 28.05. ab 19:00 Salat satt aus unserer Riesensalatschüssel.

Neues Format: 2. kräuterkulinarischer Abend am Mi 25.05. ab 18:30 (Reservierung) Kleine Kräuterwanderung „Erläuterung Kraut des Monats“, grüner Smoothie, 2 Gang Kräutermenü, Komplettpreis  € 18,00.

Vorschau Juni: Änderungen noch vorbehalten.

  • Den Juni stellen wir – inspiriert durch die EM - ganz in das Zeichen von Europa, natürlich inklusiv Baden Württemberg. Unser Motto lautet: „Leibspeisen aus em Ländle und von europäischen Freunden“. Dabei gibt es auf den Wochenkarten typische „Leibspeisen“, die Sie als Gäste bei uns so schätzen. Erstmals dabei ist auch Südtirol. Wegen einer Veranstaltung kaufen wir dort direkt ein und wollen Ihnen das nicht vorenthalten.
  • Am 25.06. gibt es auf Reservierung ein europäisches Mitsommerbuffet ab 19:00
  • Am So, den 19.06. ist Brunch, Termin steht aber noch nicht 100%.
  • Bei uns kann man die Spiele der EM im Kräuterhäusle sehen.

Hermannsdorfers im Schützenhaus

  • Schützenstraße 2, 88718 Daisendorf, Telefon: 07532-3108830 (Anfahrt) in unmittelbarer Nähe befinden sich Spielplatz, Sportplatz für jedermann, Boulebahn, Wildgehege, Wanderwege und genügend Parkplätze.
  • Am So 08.05. Muttertag bieten wir neben der Standardkarte eine Spezialiätenkarte hier und ein Muttertagsmenü: Vorspeise: Wildkräutersalat, Hauptgang: Portion Uhldinger Spargel mit zwei kleinen Kalsschnitzele und einem Duett der Soßen, Flädle, Dessert: Hausgemachte Erdbeer-Mascarponekrem mit gelbem Steinklee und Walnusseis zum Muttertagspreis von € 24,80 an. Wir bitten um Reservierung. Jede Mama erhält eine Aufmerksamkeit.
  • An Pfingsten gibt es eine Sonderkarte und am Pfingstmontag ist auch ab 12:00 geöffnet.
  • Am Kontormarkt "Spezialitäten aus der Auvergne und Frankreichs Südwesten" Cantal, luftgetrocknete Wurst, Pasteten undundund Arrivée: Wir haben wieder Caramelkrem von Belle Ile au Beurre Salée.  
  • Neuigkeit: "Elke und Thomas Hermannsdorfers Kräuterkulinarische Ecke", einmal im Monat, mittwochs oder donnerstags, erstmals durchgeführt am 06.04., Forstsetzung folgt, Info PDF mit dem Angebot am 06.04.
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mi bis Fr ab 16:00, Sa und So (+ Feiertage) ab 12:00 bzw. bei Brunch ab 10:00. (Täglich Standardkarte und Tagesgerichte bzw. Wochenkarte, außer bei anderslautender Ankündigung) durchgehend warme Küche.

Aktivitäten im April

  • Von 05.04. bis 10.04. „Braten und Burger“.
  • Mi 06.04.2016 Neuigkeit: „Elke Hermannsdorfers Kräuterkulinarische Ecke“ Elke Hermannsdorfer stellt bei einem Spaziergang, das „Wildkraut des Monats“ vor, anschließend machen wir für Sie davon ein kleines Menü mit zwei Gängen und Kräutersmoothie für 18,00 €. Nur auf Reservierung.
  • Neuer Brunch. Termin im April ist der 10.04. Neuer Modus: auf vielfältigen Wunsch sind jetzt die Heißgetränke und Säfte, sowie Edelsteinmineralwasser inklusiv. Neuer Preis für den Brunch € 23,80, mit allen kalten, warmen und süßen Leckereien, wie gewohnt.
  • Ab Mo 11.04.- einschließlich Mi 20.04. sind wir in der Auvergne bzw. im Südwesten Frankreichs, das Restaurant ist geschlossen.
  • Vom Do 21.04. bis So 01.05. machen wir „Feines aus der Auvergne und Frankreichs Südwesten“ zwischendurch oder nach der heißen Phase in der Küche, gibt der Chef mal ein paar Chansons aus dem Nachbarland zum Besten, unsere Version von Tanz in den Mai.
  • ÜBRIGENS:
    • wir haben an allen Feiertagen ab 12:00 geöffnet
    • am 09.07. gibt es Hermannsdorfers- Blueskonzert mit Barbecuespezialitäten, es spielen „Nottys Jug Serenaders“ aus Konstanz, manchen vom Sommertheater in Überlingen bekannt. Man kann jetzt schon reservieren. Eintritt ca. 7,00 €. Eventuell Sonntag 10.07. mittags ein Jazzintermezzo.

Vorschau Mai: Änderungen noch vorbehalten.

  • So 01.05. und Do 05.05. Vatertag ab 10:30 geöffnet: Spezialitätenkarte
  • So 08.05.2016 Muttertag à la Carte und zusätzlich: 3-gängiges Muttertags Menü „Surprise“ (Wildkräutersalat, Kalb & Spargel, sowie Dessert für € 24,80) auf Vorbestellung. (Auch als Geschenkgutschein)
  • Pfingsten: „seien sie kein (Pfingst)Ochse“ kommen Sie zum Hermannsdorfer, feine Spezialitätenkarte.
  • Ende Mai (ab Fr 20.05.) gibt es eine 14tägige Aktion „gekräutert & gewürzt, heimische Wildnis, fein kombiniert“. „Von Tappas zum Smothie, vom Burger zum Spargel, vom Kretzer zu Kartoffeln mit grüner Soß“. Bedienen Sie sich aus unserer Riesensalatschüssel. Kleine Kräuterschnupperkurse für die Delikatessen am Wegesrand von der zertifizierten Kräuterpädagogin Elke Hermannsdorfer, sowie Kräuterraten und -schmecken für Kinder.

Aktivitäten im März 2016

  • Schwäbische Woche ab 02.03., „denn das Gute liegt so nah“
  • Indische inspirierte Küche vom Mi 09. – So 20.03., diesmal an einem der Tage mit einer kleinen buddhistischen Einführung oder einem Anstoß zum Thema „Achtsamkeit beim Essen“, das zum Speisen passt. Dabei ist es mir eine Ehre meine buddhistische Lehrerein  Sabine Thielow („Vajramala“) ehemals Vorstand der deutschen buddhistischen Union und Dharmalehrererin des Arya Maitreya Mandala in Überlingen begrüßen zu dürfen. T. wird noch bekannt gegeben.
  • Kaffeemenü am Sa 19.03 mit Wissenswertem zum Thema Kaffee von einem Fachmann meines Kaffeerösters  Chicco d´Oro aus dem Tessin. Preis ca. € 25,00 – 30,00 für 4 Gänge (alle Gänge mit Kaffee- oder Varianten).
  • Feine Osterkarte ab 23.03.2016 dieses Mal sicher mit einer sensationellen Lammkeule "Shawarma" aus dem Orient, einem Filetteller Kalb- und Rind, aber auch Herrgottsbscheißerle (Maultaschen), Fisch und einem  Osterbraten. Für alle gibt es etwas. Am Ostermontag ist, wie an allen Feiertagen ab 12:00 geöffnet,

Vorschau April: noch nicht alles in trockenen Tüchern.

  • Anfang April: „Braten und Burger“.
  • NEU: Am Mi 06.04.2016 wird es etwas Neues geben. Hermannsdorfers Kräuterkulinarische Ecke am Donnerstag. Elke Hermannsdorfer stellt bei einem Spaziergang, das „Kraut des Monats“ vor, anschließend machen wir für Sie davon ein kleines Menü mit zwei Gängen und Kräutersmoothie für 17,50 €. Nur auf Reservierung.
  • Brunch  ist am 10.04.
  • Ab 11.04.-20.04. sind wir in der Auvergne bzw. im Südwesten Frankreichs.
  • Vom 21.04. bis 30.04. machen wir „Feines aus der Auvergne und Frankreichs Südwesten“ zwischendurch oder nach der heißen Phase in der Küche, gibt der Chef mal ein paar Chansons aus dem Nachbarland zum Besten, unsere Version von Tanz in den Mai.
  • Am 01.05. gibt es eine Sonderkarte.

Aktivitäten im Februar 2016

  • Über Fasnacht (ab Mi 03.02) gibt es Skandinavisches und am Aschermittwoch (Mi 10.02.) ein schwedisches Buffet „Smorgasbord“, unsere Version von Aschermittwoch-Spezialitäten. Reservierung erbeten. Speisekarten sind bereits online  Das Motto „Fasnacht kulinarisch in Ruhe genießen,  Trubel gibt’s woanders“
  • Brunch ist am 14.02.2016
  • Von 15. - 23.02. ist geschlossen. Wir holen Frisches aus dem Französischen Jura.
  • Indianisch wird es am Mi 24.02.: wir machen einen Ausflug zu den First Nations in Amerika. Man kann auf Anmeldung an die Schützen zuerst in der Bogenhalle mit einem modernen  Bogen schießen (4,00 € pro Person)  ab ca 17:30 und anschließend von unserem Freund Frank Brauchle den phantastischen Klängen der Indianerflöte lauschen ab ca. 19:00 (3-Stimmig plus Gitarre).  Dazu gibt es Hirschrückensteaks und Feines direkt aus dem französischen Jura.
  • Highlight:

    Ende Februar wird’s „bierig“: ein Bier-Eventabend am Sa 27.02. mit 4 Gang Biermenü (€ 33,50 inkl. pro Gang 1 Glas begleitender Biere) u.a. unser eigens gebrautes „Smoked Strong Ale“ und fränkischen Bieren dortiger Kleinbrauereien, empfohlen vom Diplombrauingenieur, Vorstand und meinem ehemaligen Chef bei Hofbräu Gisbert Sattler, der zusammen mit Joachim Faika, meinem manchen bereits bekannten guten Freund,  diesen Abend begleitet und mit etwas Glück Anekdoten bis zu seinen Verhandlungen mit dem „deutschen Papst“ zum Besten gibt.

    Von Do 25.02. bis So 28.02. läuft eine Bierspezialitätenkarte der besonderen Klasse, das ist schon eine Traditionsveranstaltung  bei uns, seien Sie gespannt auf dieses Mal.

Vorschau März:

  • Schwäbische Woche ab 02.03., „denn das Gute liegt so nah“
  • Indische inspirierte Küche vom Mi 09. –So 13.03., dies Mal an einem der Tage mit einer kleinen buddhistischen Einführung oder zum Thema „Achtsamkeit beim Essen“, das zum Speisen passt. Dabei ist es mir eine Ehre meine buddhistische Lehrerein  Sabine Thielow („Vajramala“) ehemals Vorstand der deutschen buddhistischen Union und Dharmalehrererin des Arya Maitreya Mandala begrüßen zu dürfen. T. wird noch bekannt gegeben.
  • Komplettes Kaffeemenü (nicht nur der süße Part, auch rezentes mit Kaffee) am Sa 19.03. mit fachkundiger Begleitung von Chicco d´Oro.
  • Feine Osterkarte ab 23.03.2016, Reservierung empfehlenswert.

Seiten

Subscribe to www.hermannsdorfers-kontor.de RSS