Aktivitäten im November und Vorschau Dezember

  • Ab 03.11. bis 19.11. mit frischem Wind von unserer Reise in den Midi:  „Ente, Fisch, Pastis und Co“, nicht zu vergessen Cassoulet de Castelnaudary.
  • Mi 08.11. ab ca. 18:30  französische Chansons vom Chef. Dazu gibt es ein Glas unseres neuen Bieres: „Hausbier Kellertrüb gebraut in Kreuztal“ zum Versuchen für jeden Gast an diesem Abend, sozusagen „1 Freibier“, solange Vorrat reicht.
  • Am Martinstag Sa 11.11. gesellt sich noch die Gans (auf Vorbestellung) zur Ente, aber auch an anderen Tagen, wenn es da nicht klappen sollte.
  • Zwischendurch wechselnde Gerichte für Liebhaber von Innereien (unsere nachhaltige Version von Schlachtplatte) wie Kalbsleberle oder Kalbsherz schwäbisch, gepökelte Rinderzunge mit Madeira, Tripes à la Mode de Caen, Bries und oder ein Wiener Salonbeuscherl (Lüngerl und Herz)…..
  • Fr. 24.11.ab 19:00: Mittelaltermenü, überraschend aktuelle Gerichte aus einer aus Sicht des Koches gar nicht so finsteren Zeit. (Reservierung)
  • So 26.11. Brunch (Reservierung)

     
  • Vorschau Dezember und Jahreswechsel (Änderungen möglich)
  • Auf den wechselnden Wochenkarte finden Sie adventstypische bzw. saisonale Speisen
  • Wir sind auch im Winter zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da und planen wieder attraktive Events wie unsere „Küchenparty, Biermenü, Linsenwoche, Winterfest mit Livemusik Dinnele und Punsch, Indienwoche, undund..Näheres folgt.
  • Noch Termine für Weihnachtsfeiern frei.
  • Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag ist ab 12:00 geöffnet mit einer Karte, die für jeden Geschmack für Sie und Ihre Familie etwas bietet.
  • Ungezwungen Silvester feiern mit einem Buffet nach Hermannsdorfers Art: Buffet inklusive Apero und Glückssuppe, feine Vorspeisen und  Hauptgänge, sowie leckeren Desserts und Käse (Preis ca. 38,00 zzgl. evtl. kleiner Musikzulage) Zum Abschluss des Abends um ca. 22:30 führt Elke Hermannsdorfer ihr beliebtes Kräuterräuchern zum Jahreswechsel durch. Näheres auch in Hinsicht auf Musik folgt.

Aktivitäten im Oktober - Vorschau November

  • Bis 13.10. „Wild und wilde Beeren“, Kräutertour geführt von Elke Hermanndorfer am 06.10. ab 17:00 (Anmeldung)
  • So 08.10. Brunch (Reservierung), ausverkauft
  • Sa 14.10. „Syrisches Mezzabuffet“ orientalische Vielfalt vom Buffet (Kalte und Warme Mezzas aus vielen kleinen Töpfen und Schälchen mit Suppe und Dessert) Mit Reservierung bis Do 12.10. Preis € 28,50.
  • So 22.10. sind wir wieder auf dem herbstlichen Apfel und Zwiebelmarkt vertreten, das Restaurant ist geöffnet.
  • Ab 23.10. ist eine Woche Betriebsruhe. Ab Di 31.10. ist wieder geöffnet.

Vorschau November (Änderungen möglich)

  • Ab 03.11. bis 19.11. mit frischem Wind von unserer Reise in den Midi:  „Ente, Fisch, Pastis und Co“, nicht zu vergessen Cassoulet de Castelnaudary.
  • Am Mi 08.11. ab 18:30  französische Chansons vom Chef.
  • Am Martinstag Sa 11.11. gesellt sich noch die Gans (auf Vorbestellung) zur Ente, aber auch an anderen Tagen, wenn es da nicht klappen sollte.
  • Zwischendurch wechselnde Gerichte für Liebhaber von Innereien (unsere nachhaltige Version von Schlachtplatte) wie Kalbsleberle oder Kalbsherz schwäbisch, gepökelte Rinderzunge mit Madeira, Tripes à la Mode de Caen, Bries und oder ein Wiener Salonbeuscherl (Lüngerl und Herz)…..
  • Fr. 24.11.ab 19:00: Mittelaltermenü, überraschend aktuelle Gerichte aus einer aus Sicht des Koches gar nicht so finsteren Zeit. (Reservierung)
  • So 26.11. Brunch (Reservierung)

Seiten

Subscribe to www.hermannsdorfers-kontor.de RSS